Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Heiningen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Neues aus dem Rathaus: Gemeinde Heiningen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Barbara_Dill_-_Blütenzweige_01__1_.JPG
Barbara_Dill_-_Spielplatz_Heubachstraße_04.JPG
Streuobstwiese_05.JPG
TT-Halle_Luftaufnahme.jpg
Katzenbachtal_02.JPG
Luftaufn._TT-Halle-20190418-056-HDR.jpg
Die liebenswerte
Starengemeinde

Hauptbereich

Vollsperrung

icon.crdate12.01.2024

Gammelshauser Steige

Vollsperrung ab Sonntag, 14. Januar 2024, bis voraussichtlich Freitag, 17. Mai 2024

Das Regierungspräsidium Stuttgart (rPs) beginnt am Sonntag,

14. Januar 2024, mit der Sanierung von vier Hangrutschungen

an der L 1217 Gammelshauser Steige zwischen der Abzweigung

nach Auendorf und dem Kornbergsattel. Die Hangrutschungen

werden mit auf Mikropfählen gegründeten Stahlbetonkopfbalken

gesichert. Bereichsweise werden zudem die Fahrbahndecke

und die Straßenentwässerung saniert. Die Arbeiten werden voraussichtlich

bis Freitag, 17. Mai 2024, andauern.

Die Baumaßnahme muss aus Gründen der Verkehrssicherheit

und des Arbeitsschutzes unter Vollsperrung durchgeführt werden.

Hierfür wird die L 1217 Aammelshauser steige zwischen

dem Abzweig der K 1448 nach Auendorf und Gruibingen vollgesperrt.

Die Umleitung verläuft von Gammelshausen über die K 1446

nach Dürnau, von Dürnau über die K 1446 nach Bad Boll und von

Bad Boll über die K 1429 und die L 1213 nach Gruibingen. Die

Umleitung in Gegenrichtung erfolgt analog.

Die Strecke Gammelshausen nach Auendorf über die L 1217

Gammelshauser Steige und die K 1448 ist von der Sperrung nicht

betroffen.

Der Sattelparkplatz sowie der Flugplatz Gruibingen-Nortel können

während der gesamten Bauzeit aus Richtung Gruibingen angefahren

werden.

Die Schul- und Linienbusse der Linie 981 müssen während der

gesamten Bauzeit zwischen Gammelshausen und Gruibingen

umgeleitet werden, wodurch es zu Änderungen im Fahrplan

kommt. Die Haltestellen „Kirche“, „Kreuzung Gruibingen Auendorf“

sowie „Kornbergsattel“ können während der Umleitung

nicht bedient werden. In Gammelshausen erfolgt der Einstieg in

Richtung Göppingen an der Haltestelle „Kreisverkehr Pos. 4“ in

der Dürnauer Straße. In Richtung Gruibingen hält der Bus an der

Haltestelle „Kreisverkehr Pos. 3“.

Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die Nutzer des ÖPnV,

sich über Änderungen im Fahrplan unter www.vvs.de zu informieren.

Aktuelle Informationen über straßenbaustellen im Land können

Interessierte auf der Internetseite der straßenverkehrszentrale

des Landes Baden-Württemberg unter www.verkehrsinfo-bw.de

abgerufen werden. VerkehrsInfo BW gibt es auch als app (kostenlos

und ohne Werbung) – Infos unter:

www.verkehrsinfo-bw.de/verkehrsinfo_app

Spaß, Sport und Entspannung...


Öffnungszeiten des Voralbbads und mehr finden Sie unter
„Weitere Informationen“
Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Voralbbad!