Naturkindergarten Eulennest: Gemeinde Heiningen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Die liebenswerte
Starengemeinde

Hauptbereich

Naturkindergarten Eulennest

Am 7. Januar 2019 wurde der Naturkindergarten Eulennest im Riederholz eröffnet. Er bietet Platz für 20 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Aufgenommen werden wie in den anderen Kindergärten derzeit nur Kinder mit Hauptwohnsitz in Heiningen.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 7.30 - 13.30 Uhr

Naturkindergarten - Was heißt das?

Wir halten uns (in der Regel) den gesamten Vormittag in Wald, Wiesen und Flur auf. Wenn wir wegen Kälte oder Regen Unterschlupf suchen, können wir uns in den Bauwagen zurückziehen, der mitten im Wald steht.

Unsere Ziele in der täglichen Arbeit sind:

Dass die Kinder

  • die Natur und ihre Kreisläufe kennenlernen, erfahren und begreifen,
  • durch ganzheitliche Lernerfahrungen ihr Wissen vertiefen und erweitern,
  • die Umwelt schätzen und beschützen lernen,
  • den Gruppenzusammenhalt erfahren und somit ihr soziales Handeln gefördert wird,
  • ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben können.

Wir wünschen uns:
Kinder, die Spaß an der Natur haben
Eltern, die sich bewusst für dieses besondere, naturnahe Konzept entscheiden.

Wenn wir Sie nun neugierig gemacht haben, melden Sie sich unter der rechts aufgeführten Telefonnummer.

Das Voralbbad des Gemeindeverwaltungsverbands Voralb der Gemeinden Eschenbach und Heiningen liegt an der Kreisstraße zwischen Heiningen und Eschenbach