Stellenangebote: Gemeinde Heiningen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Die liebenswerte
Starengemeinde

Hauptbereich

Ausbildungsplatz praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher (PiA) ab September 2020

Die Gemeinde Heiningen bietet im Hofkindergarten ab September 2020 einen Ausbildungsplatz für die praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher (m/w/d) an.

Nähere Informationen zur Ausbildung, über die Ausbildungsvoraussetzungen und die Vergütung erhalten Sie hier.

Ihre Bewerbung senden Sie bis zum 8. November 2019 entweder per Post an die

Gemeinde Heiningen
Frau Dill
Hauptstraße 30
73092 Heiningen

oder per E-Mail an dill(@)heiningen-online.de. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dill, Tel. 07161 4034-36 oder an die Kindergartenleiterin Frau Traub, Tel. 07161 41976.

Einführungspraktikum Public Management

Wir bieten jährlich ab 1. September einen Platz für das Einführungspraktikum für den Studiengang Bachelor of Arts - Public Management (Studiengang gehobener Verwaltungsdienst) an.

Voraussetzung: Fachhochschulreife oder Abitur sowie die vorläufige Zulassung durch die zuständige Hochschule für öffentliche Verwaltung (bis 01.10. Bewerbung bei der Hochschule möglich). Die Bewerbung bei uns ist bereits vor der Entscheidung der Hochschule über die Zulassung sinnvoll, der Nachweis der Zulassung kann nachgereicht werden.

Ausbildungsort: Rathaus Heiningen

nächster möglicher Ausbildungsbeginn: 1. September 2020

Bewerbung: schriftlich mit den üblichen Unterlagen bis 08.11.2019 bei

Gemeinde Heiningen
Hauptstraße 30
73092 Heiningen

Ansprechpartnerin: Frau Dill
Telefonnummer: 07161 4034-36
dill(@)heiningen-online.de

Adobe Reader

Den zum Betrachten von PDF-Dateien notwendigen Adobe Reader können Sie ganz einfach auf den Seiten von Adobe herunter laden.

Weiter zur Homepage Adobe Reader

Das Voralbbad des Gemeindeverwaltungsverbands Voralb der Gemeinden Eschenbach und Heiningen liegt an der Kreisstraße zwischen Heiningen und Eschenbach