Fahrdienst mit Huno: Gemeinde Heiningen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Die liebenswerte
Starengemeinde

Hauptbereich

Impftermin erhalten, wir fahren

Zusätzlich zu unserem Fahrangebot 2x pro Woche immer dienstags und donnerstags, bieten wir Ihnen ab sofort -  NACH VEREINBARUNG - auch Fahrten in unser Kreisimpfzentrum in Göppingen an.

Um sie bei der Impfung gegen Covid 19 zu unterstützen, stehen wir sehr gerne auch am Wochenende für Sie bereit.

Bitte beachten Sie, dass unser Angebot nur die Hin- und Rückfahrt beinhaltet. Zudem ist es uns nur erlaubt 1 Person mit einer zusätzlichen Begleitperson aus dem eigenen Haushalt zu befördern. Sollten sich die aktuell gültigen Regeln ändern werden wir Sie selbstverständlich zeitnah informieren.

Mobil mit bestmöglichem Schutz für Sie und uns, im Auto gibt es eine Trennvorrichtung zwischen den Fahrgästen und dem Fahrer.

Zudem haben wir ein paar Regeln, die Sie bitte zwingend beachten müssen.

  • Anmeldung Montag und Mittwoch, telefonisch von 17:15 bis 18:00 Uhr unter der Nummer
    (0152) 268 881 01.
  • Der Fahrgast muss hinten einsteigen.
  • Beim Ein- und Aussteigen muss Mundschutz getragen werden.

Wir bieten folgende Termine für Sie an:

Im März 2021: 02.03., 04.03., 09.03., 11.03., 16.03., 18.03., 23.03., 25.03.,  und 30.03.2021

Wir freuen uns sehr, Sie in Ihrem Alltag unterstützen zu können.

Ein Angebot für mobil eingeschränkte Heininger Bürger/innen

Wofür können Sie Huno buchen?

  • Besuche beim Arzt und Therapeuten
  • Einkaufen, Friseur, Bank, Behörden
  • Krankenhaus, Apotheke
  • Friedhof etc.

Wie weit fahren wir?
Im Umkreis von ca. 7 km

Wann fahren wir?
siehe Text oben!

Wie melde ich mich an?
siehe Text oben!

Telefon
Telefonnummer: 01522 6888101

Wieviel kostet eine Fahrt?
Die Bezahlung erfolgt auf Spendenbasis.

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung ist das Voralbbad für die Öffentlichkeit geschlossen, nur das Schulschwimmen ist zugelassen.