Öffnungszeiten & Aktionen: Gemeinde Heiningen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Die liebenswerte
Starengemeinde

Hauptbereich

Aktuelle Öffnungszeiten des Voralbbads

Das Voralbbad muss leider ab dem 02.11.2020 wieder geschlossen bleiben.

Bis Sonntag, den 01.11.2020 ist noch ein eingeschränkter Badebetrieb unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen möglich.

Geänderte Öffnungszeiten Voralbbad:

Montag: geschlossen
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: Volkshochschule
Donnerstag: 08:00 – 10:30 Uhr, 11:00 – 13:30 Uhr, 14:00 – 16:30 Uhr und 17:00 – 19:30 Uhr
Freitag: 14:00 – 16:30 Uhr und 17:00 – 19:30 Uhr
Samstag: geschlossen
Sonntag: 09:00 – 11:30 Uhr und 12:00 – 14:30 Uhr

 

Anmeldeverfahren

  • Die Anmeldung für einen Besuch im Voralbbad ist vorerst nur telefonisch unter 07161 / 49933 möglich.

  • Die telefonische Anmeldung kann während der Öffnungszeiten maximal eine Woche im Voraus erfolgen.

  • Jeder Badegast ist gesetzlich verpflichtet, sich vor Einlass in das Voralbbad mit seinen persönlichen Daten wie Vor- und Zuname, Adresse, Telefonnummer sowie Datum und Beginn des Besuches in das dafür vorgedruckte Formular einzutragen. Ein Besuch des Bades ist sonst ausgeschlossen.

Die Daten werden nach der gesetzlichen Pflicht von vier Wochen datenschutzkonform vernichtet.

 

Besucherzeiten und Anzahl der Badegäste

  • Der Badebetrieb findet in 2,5 Stunden Zeitblöcken statt

  • Je Zeitblock ist die Anzahl der Badegäste vorerst auf 20 Gäste im Schwimmerbecken und maximal drei Familien / 10 Gäste im Nichtschwimmerbecken begrenzt.

  • Die Sauna bleibt vorerst geschlossen.

  • Es werden nur Einzelkarten verkauft. Die Geldwertkarten können vorerst nicht verwendet werden.

 

 

Hygienevorschriften

  • Es besteht eine allgemeine Maskenpflicht im Eingangsbereich, in den Gängen und im Umkleidebereich.

  • In den Duschräumen und der Schwimmhalle müssen keine Masken getragen werden.

  • Das Schwimmerbecken ist in verschiedene Schwimmbereiche aufgeteilt und es wird auf den Schwimmbahnen im Einbahnverkehr geschwommen. Es ist darauf zu achten, dass kein Aufschwimmen oder Überholen stattfindet.

  • Der Aufenthalt in den Duschen ist auf 5 Badegäste zu begrenzen, so dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Nutzerinnen und Nutzern eingehalten werden kann; der Aufenthalt in Duschen und Umkleiden ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu begrenzen.

  • Das Betretungsverbot des Voralbbades gilt für Personen,

1.    die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder

2.    die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.

 

Die Abstandsregelungen von 1,5 Metern sind im gesamten Bad ausgeschildert.
Wir bitten Sie diese zu beachten und unbedingt einzuhalten.
Dies geschieht im Interesse Ihrer Gesundheit, der anderen Badegäste und des Personals.

Die gesetzlichen Vorgaben für den Badebetrieb können sich jederzeit ändern und werden von uns sukzessive angepasst, um Ihnen schnellstmöglich, aber auch so sicher wie möglich, wieder das volle Angebot zur Verfügung stellen zu können.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Verständnis und hoffen auf eine baldige Wiedereröffnung.

Ihr Voralb-Team

Hier können Sie alle Informationen zur Wiedereröffnung als PDF-Datei downloaden.

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung ist das Voralbbad für die Öffentlichkeit geschlossen, nur das Schulschwimmen ist zugelassen.