Neues aus dem Rathaus: Gemeinde Heiningen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Die liebenswerte
Starengemeinde

Hauptbereich

Unterstützung für Bücherei und Volkshochschule gesucht

Autor: Frau Hieber
Artikel vom 02.08.2019

Für die Gemeindebücherei und Volkshochschule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit (17,5 %, 7 Stunden/Woche).

Die Stelle ist unbefristet. Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD Entgeltgruppe 3.

Die Bücherei ist in der Ernst-Weichel-Schule, Bezgenrieter Straße 11, untergebracht und hat einen Medienbestand von ca. 8.600 Medien. Die Öffnungszeiten sind derzeit Dienstag 15.00 – 19.00 Uhr, Mittwoch 9.00 – 11.00 Uhr und Donnerstag 15.00 – 19.00 Uhr.

Haben Sie
• Interesse an Literatur, Medien und EDV?
• Freude am Umgang mit Kunden, insbesondere mit Kindern?
• gute PC-Kenntnisse?

Wenn Sie dann noch bereit sind
• zur Einarbeitung in die Bibliotheks- und VHS-Software,
• zum Einsatz bei der Medienausleihe,
• zur Unterstützung der Büchereileiterin bei der Einarbeitung von Medien (EDVKatalogisierung, Folierung),
• zur Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, auch abends,
• zur Vertretung der Bibliotheksleitung im Urlaubs- bzw. Krankheitsfall,

dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gerne auch per E-Mail an die Gemeinde Heiningen, z.Hd. Frau Dill, Hauptstraße 30, 73092 Heiningen, dill@heiningen-online. de. Auskünfte erteilt gerne die Büchereileiterin Frau Staub, Tel. 07161/920774, oder Hauptamtsleiterin Frau Dill, Tel. 07161/ 40 34-43.

Das Voralbbad des Gemeindeverwaltungsverbands Voralb der Gemeinden Eschenbach und Heiningen liegt an der Kreisstraße zwischen Heiningen und Eschenbach