Gemeinde Heiningen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Betreute Seniorenwohnungen

Seiteninhalt

Betreute Seniorenwohnungen im Haus in der Breite

Die Senioreneinrichtung wurde im Jahr 1992 eingeweiht. Sie umfasst 18 seniorengerechte Wohnungen für eine oder zwei Personen und die Begegnungsstätte Bürgertreff im Haus in der Breite mit Cafeteria, einem Mehrzweckraum und einem Gymnastikraum.

Weitere Informationen

Was bedeutet "betreutes Wohnen"?

Die Gemeinde möchte insbesondere Heininger Bürgerinnen und Bürgern ab dem gesetzlichen Renteneintrittsalter die Möglichkeit geben, dass sie in ihrer Wohnung möglichst lange bleiben können, wenn die Altersbeschwerden zunehmen. Eine Voraussetzung ist, dass die Mieter beim Bezug einer Wohnung gesundheitlich noch in der Lage sind, sich selbst zu versorgen und noch nicht in einer Pflegestufe eingestuft sind. Im Haus in der Breite kann jeder Mieter in seiner Zwei-Zimmer-Wohnung völlig selbständig und zurückgezogen leben. Wenn er dann Hilfe benötigt, werden folgende Angebote gemacht:

Notrufüberwachung, technische Versorgung durch die Hausmeisterin (Erledigung kleinerer Reparaturen), Beratung, Organisation von Hilfen für Reinigung, Wäsche, Einkauf

Außerdem besteht die Möglichkeit, im Haus in der Breite ein Mittagessen zu erhalten.

Wer kann eine Wohnung mieten?

  • Heininger Bürgerinnen und Bürger ab dem gesetzlichen Renteneintrittsalter, die mindestens seit fünf Jahren in Heiningen wohnen
  • nahe Angehörige von Heininger Bürgern, die ebenfalls mindestens seit fünf Jahren in Heiningen wohnen, wenn keine Heininger Bewerber vorhanden sind
  • Die Bewerber müssen in der Lage sein, sich selbst versorgen zu können

Wie sind die Wohnungen ausgestattet?

Jede Wohnung hat zwei Zimmer, Balkon oder Terrasse, eine Einbauküche, ein Badezimmer mit Dusche und WC und einen Abstellraum im Keller. Im Bad und im Schlafzimmer sind Anschlüsse an die Notrufanlage. Bei Bedarf kann ein Stellplatz in der Tiefgarage angemietet werden. Einpersonen-Wohnungen haben eine Größe von 50 m², die Wohnungen für zwei Personen sind 60 m² groß.

Was kostet die Wohnung?

Die monatliche Kaltmiete beträgt 6,70 €/m², hinzu kommen Nebenkosten, Betriebskosten nach der II. Berechnungsverordnung und eine Betreuungskostenpauschale.

Haus in der Breit

Weitere Informationen

Kontakt

Haus in der Breite
Mörikestraße 55
73092 Heiningen
Fon: 07161 44604
Fax: 07161 9449-27

Auskunft erhalten Sie auch bei Barbara Dill.

Vereine

Die Vereinsliste der Gemeinde Heiningen auf einen Blick sehen Sie unter der Rubrik Kultur & Freizeit.

Weiter zur "Vereinsliste"

Kontakt und Urheberrecht

Gemeinde Heiningen | Hauptstraße 30 | 73092 Heiningen | Fon: 07161 4034-0 | Fax: 07161 4034-39 | E-Mail schreiben - made by Hirsch & Wölfl GmbH